Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Arbeitsgemeinschaften / AG Nachwuchs

AG Nachwuchs


 

Die Förderung der pflanzenbaulichen Forschung ist das Ziel unserer Fachgesellschaft. Die Unterstützung des Nachwuchses ist daher ein Grundanliegen der GPW. In diesem Sinne wurde die Gründung einer neuen Arbeitsgruppe initiiert, welche dem Nachwuchs innerhalb der GPW eine Plattform bieten soll.

In dieser Arbeitsgruppe sollen schwerpunktmäßig Aktivitäten durchgeführt werden, um (angehenden) Doktoranden/innen und Post-Doc´s den Einstieg in eine pflanzenbauwissenschaftliche Karriere zu erleichtern. Dies umfasst zunächst vorrangig die Organisation / Durchführung von Nachwuchsakademien zur Antragstellung bei der DFG und Workshops zu speziellen Themen (z.B. Erstellen von Publikationen / Publikationsprozess, wissenschaftliche Vorträge).

Darüber hinaus soll natürlich der Austausch und die Netzwerkbildung gefördert werden.

DFG-Lunch


  • Auf der kommenden GPW-Tagung in Kiel ist am Mittwoch, 26.09.2018 ein DFG-Lunch mit Herrn Prof. Piepho vorgesehen, bei dem es interessante Einblicke in die DFG und Tipps für die Antragsstellung geben wird.
  • Für die Planung des DFG-Lunch bitten wir um Anmeldung bei Philipp Götze (goetze@ifz-goettingen.de) oder bei dem Geschäftsführer der GPW, Herrn Andreas Fricke (fricke@gem.uni-hannover.de) gebeten.
  • Weitere Informationen werden dann in Kürze versendet.
     

Sitzung der Arbeitsgruppe


Darüber hinaus ist am Nachmittag (voraussichtlich 16:30 bis 17:30 Uhr) eine erste Sitzung der Arbeitsgruppe geplant. Zur aktiven Mitarbeit in dieser Arbeitsgruppe („Nachwuchs“) laden wir alle Nachwuchswissenschaftler/innen (Masteranden/-innen, Doktoranden/-innen, Post-Doc´s) der Pflanzenbauwissenschaften recht herzlich ein.