Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Arbeitsgemeinschaften / AG Grünland und Futterbau / Aufgaben / Ziele

Aufgaben und Ziele

Die Arbeitsgemeinschaft Grünland und Futterbau (AGGF) ist eine AG innerhalb der Gesellschaft für Pflanzenbauwissenschaften (GPW). Sie stellt ein Forum dar für Vertreterinnen und Vertreter aus der angewandten und grundlagen-orientierten Forschung ebenso wie der Wirtschaft des vor- und nachgelagerten Bereichs, der Agrarverwaltung und der Beratung. Ziel der AGGF ist es, den wissenschaftlich begründeten Fortschritt in der Grünlandwirtschaft und im Futterbau zu fördern und auf der nationalen und internationalen Ebene das Fachgebiet gegenüber Politik, Gesellschaft und Wirtschaft, gegenüber verwandten Fachdisziplinen und der Agrarwirtschaft insgesamt zu vertreten. Die AGGF führt jährlich stattfindende wissenschaftliche Tagungen durch, auf denen aktuelle anwendungsbezogene aber auch grundlagenorientierte Forschungsthemen erörtert werden. Die AGGF vertritt die Fachinteressen in internationalen wissenschaftlichen Vereinigungen wie der European Grassland Federation (EGF) und der International Grassland Congress Association.

Vorsitzende